Sie sind hier: Home > Regional >

Gutachter im Missbrauchsprozess: Angeklagter gefährlich

Braunschweig  

Gutachter im Missbrauchsprozess: Angeklagter gefährlich

20.08.2019, 01:02 Uhr | dpa

Gutachter im Missbrauchsprozess: Angeklagter gefährlich. Landgericht Braunschweig

Die Fassade des Landgerichts in Braunschweig. Foto: Julian Stratenschulte/Archivbild (Quelle: dpa)

Im Missbrauchsprozess gegen einen früheren Nachhilfelehrer sieht der psychiatrische Gutachter die Gefahr weiterer Straftaten durch den Angeklagten. "Es ist jemand, der eine gewisse Gefährlichkeit für zukünftige Opfer darstellt", sagte der Sachverständige am Dienstag im Landgericht Braunschweig. Dem 60-Jährigen wird im aktuellen Verfahren sexueller Missbrauch von zwei Mädchen im Alter von 12 und später 13 Jahren in insgesamt 27 Fällen vorgeworfen.

Der Mann saß bereits früher wegen schweren Raubes, Vergewaltigung und versuchten Mordes in Haft. 1986 war er zu 11 Jahren Haft verurteilt worden. Im Jahr 2010 wurde er wegen sexuellen Missbrauchs einer Schutzbefohlenen zu 15 Monaten Haft auf Bewährung verurteilt. Aus psychiatrischer Sicht habe es bisher keine ausreichende Behandlung gegeben, begründete der Gutachter, warum er von einer weiteren Gefährlichkeit ausgeht. "Die Opfer seiner bisherigen Taten wurden immer jünger und die Übergriffe immer geschickter", sagte der Psychiater.

Für die Verhandlung am Dienstag waren noch die Plädoyers geplant, die aus Gründen des Opferschutzes unter Ausschluss der Öffentlichkeit gehalten werden sollten. Das Urteil wird für Donnerstag erwartet.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal