Sie sind hier: Home > Regional >

Totes Ehepaar in Bottrop: "Tragisches Familiendrama"

Bottrop  

Totes Ehepaar in Bottrop: "Tragisches Familiendrama"

20.08.2019, 17:47 Uhr | dpa

Für den Tod des vergangenen Freitag in einer Bottroper Wohnung entdeckten älteren Paares ist nach bisherigen Erkenntnissen keine dritte Person verantwortlich. Davon gehen die Ermittler nach der Obduktion der Leichen des 75-Jährigen und seiner 70 Jahre alten Ehefrau aus. "Es ist von einem tragischen Familiendrama auszugehen", berichtete die Essener Staatsanwältin Julia Schweers-Nassif am Dienstag. Letzte Gewissheit über die Todesursachen sollen toxikologische Untersuchungen ergeben. Nähere Angaben machten Polizei und Staatsanwaltschaft nicht. Das Paar war in seiner Wohnung von einer Tochter gefunden worden.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal