Sie sind hier: Home > Regional >

"Giganten der Meere" werden in Rosenheim ausgestellt

Rosenheim  

"Giganten der Meere" werden in Rosenheim ausgestellt

22.08.2019, 08:43 Uhr | dpa

"Giganten der Meere" werden in Rosenheim ausgestellt. Austellung Saurier der Meere

Der italienische Restaurator und Modellbauer Antonio Massari arbeitet an einem Modell. Foto: Uwe Lein/Archiv (Quelle: dpa)

Bis zu 250 Kilogramm schwer und zwölf Meter lang: Ab dem 26. September werden im Rosenheimer Lokschuppen 22 lebensechte Meeressaurier ausgestellt. Ein internationales Team aus Wissenschaftlern, Kunsthandwerkern und Künstlern habe die Modelle nach "neuestem Forschungsstand" entwickelt, hieß es in einer Mitteilung. Die Produktion eines Sauriers habe bis zu 600 Stunden gedauert. "Die Haltung, die Haut, die Augen, die Größenverhältnisse: Alles muss stimmen", sagte Bernd Herkner, der die Ausstellung betreut.

Die Saurier wurden auf Papier vorgezeichnet, als 3D-Modell entworfen und in unzähligen Arbeitsschritten im Norden Italiens produziert. Eine Sattelschlepper transportierte sie schließlich nach Oberbayern. Die Ausstellung, die ab 2021 auch in anderen Ländern zu sehen ist, bietet Besuchern darüber hinaus mehr als 200 Fossilien, Skelette und ein 3D-Aquarium.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal