Sie sind hier: Home > Regional >

Hotelgast klaut Forelle und nimmt sie im Badezimmer aus

Berg bei Neumarkt in der Oberpfalz  

Hotelgast klaut Forelle und nimmt sie im Badezimmer aus

26.08.2019, 16:40 Uhr | dpa

Ein Hotelgast hat eine Forelle aus einem privaten Teich geklaut und den Fisch im Badezimmer seiner Unterkunft ausgenommen. Aus dem Gewässer in Berg bei Neumarkt in der Oberpfalz verschwinden immer wieder Forellen, wie die Polizei am Montag mitteilte. Der 56-jährige Besitzer sicherte seinen Teich deswegen mit einem Gitter, mehrsprachigen Hinweisschildern und einer Wildkamera. Letzte filmte, wie der 33-Jährige am Sonntag das Gitter entfernte und eine Forelle klaute. Als die Polizei den Dieb im Hotel zur Rede stellte, fand sie den ausgenommenen Fisch auf einem Teller im Badezimmer.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal