Sie sind hier: Home > Regional >

FSV Zwickau verpflichtet Mittelfeldspieler Wimmer aus Köln

Zwickau  

FSV Zwickau verpflichtet Mittelfeldspieler Wimmer aus Köln

28.08.2019, 14:25 Uhr | dpa

FSV Zwickau verpflichtet Mittelfeldspieler Wimmer aus Köln. Sebastian Wimmer

Sebastian Wimmer, Spieler. Foto: Friso Gentsch/Archivbild (Quelle: dpa)

Fußball-Drittligist FSV Zwickau hat Sebastian Wimmer von Ligakonkurrent Viktoria Köln verpflichtet. Der 25 Jahre alte Österreicher unterschrieb am Mittwoch nach Vereinsangaben einen Vertrag bis zum 30. Juni 2020. Wimmer spielte in Deutschland auch schon für den VfL Wolfsburg II und den SC Paderborn. "Sebastian ist in der Defensive flexibel einsetzbar, körperlich sehr präsent und fußballerisch gut ausgebildet. Wir sehen ihn vorrangig im defensiven Mittelfeld als Stabilisator für unsere Zentrale. Er kann aber auch viele Positionen in der Dreier- und Viererkette spielen", sagte FSV-Sportdirektor Toni Wachsmuth zur Verpflichtung von Wimmer.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal