Sie sind hier: Home > Regional >

Nachbar soll Seniorin attackiert und schwer verletzt haben

Kusel  

Nachbar soll Seniorin attackiert und schwer verletzt haben

30.08.2019, 13:43 Uhr | dpa

Nachbar soll Seniorin attackiert und schwer verletzt haben. Richterhammer

Ein hölzerner Hammer liegt auf der Richterbank in einem Verhandlungssaal des Landgerichts. Foto: Uli Deck/Archiv (Quelle: dpa)

Eine 91-jährige Frau ist in ihrer Wohnung in Kusel in der Westpfalz schwer verletzt worden - mutmaßlich von ihrem Nachbarn. Der 59-Jährige wird nach Angaben der Staatsanwaltschaft Kaiserslautern vom Freitag verdächtigt, die Seniorin an ihrer Wohnungstür am Donnerstag angegriffen, in der Wohnung gestoßen, getreten und gewürgt zu haben. Sie habe dadurch unter anderem mehrere Rippenbrüche und ein Schädelhirntrauma erlitten. Die Hintergründe der mutmaßlichen Attacke waren noch unklar. Gegen den Mann wurde am Freitag vom Amtsgericht Kaiserslautern Haftbefehl erlassen. Ihm wird versuchter Totschlag und gefährliche Körperverletzung vorgeworfen.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal