Sie sind hier: Home > Regional >

Nach Doppelpack gegen Augsburg: Osako trifft auch für Japan

Kashima  

Nach Doppelpack gegen Augsburg: Osako trifft auch für Japan

05.09.2019, 14:54 Uhr | dpa

Nach Doppelpack gegen Augsburg: Osako trifft auch für Japan. Yuya Osako

Yuya Osako im Trikot von Werder Bremen. Foto: Carmen Jaspersen/Archivbild (Quelle: dpa)

Werder Bremens Offensivspieler Yuya Osako hat seine aktuelle Treffsicherheit auch in der japanischen Nationalmannschaft unter Beweis gestellt. Vier Tage nach seinem Doppelpack beim 3:2-Sieg in der Fußball-Bundesliga gegen den FC Augsburg brachte der 29-Jährige sein Nationalteam im Testspiel gegen Paraguay in der 23. Minute mit 1:0 in Führung. Mitte der zweiten Halbzeit wurde Osako dann ausgewechselt. Auch der Hannoveraner Genki Haraguchi kam zum Einsatz. Er wurde in der 46. Minute eingewechselt. Japan gewann die Partie mit 2:0.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Mehr zu den Themen

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal