Sie sind hier: Home > Regional >

Angebliche Wunderheilerin ergaunert mehrere Tausend Euro

Bremerhaven  

Angebliche Wunderheilerin ergaunert mehrere Tausend Euro

06.09.2019, 15:10 Uhr | dpa

Angebliche Wunderheilerin ergaunert mehrere Tausend Euro. Polizei

Polizist. Foto: Jens Büttner/Archivbild (Quelle: dpa)

Eine angebliche Wunderheilerin hat eine 64-Jährige in Bremerhaven um einen vierstelligen Geldbetrag betrogen. Sie sprach die Frau auf der Straße an und erklärte ihr, dass sie in der Lage sei, Krankheiten vorzeitig zu erkennen und zu heilen. Ihr Sohn müsse bald sterben, prophezeite die Betrügerin. Es sei denn, die Frau schaffe ihr ganzes Geld herbei. Verängstigt holte die 64-Jährige ihr Bargeld und übergab es der Betrügerin. Eine Komplizin steckte die Scheine nach Polizeiangaben vom Freitag in ein Handtuch und tauschte sie unbemerkt gegen Papierschnipsel aus. Mit der Ansage, das Handtuch erst in drei Tagen wieder zu öffnen, gab sie es zurück. Als die Frau nach drei Tagen wieder an ihr Geld wollte, bemerkte sie den Betrug.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal