Sie sind hier: Home > Regional >

Paderborn schlägt Osnabrück im Testspiel 2:1

Paderborn  

Paderborn schlägt Osnabrück im Testspiel 2:1

06.09.2019, 15:45 Uhr | dpa

Bundesliga-Aufsteiger SC Paderborn hat den Zweitligisten VfL Osnabrück in einem Testspiel mit 2:1 (2:1) besiegt. In der nicht-öffentlichen Partie brachte Stürmer Marlon Ritter die Gastgeber aus Ostwestfalen in deren Trainingszentrum am Freitag in der 18. Minute in Führung. Auf Vorarbeit von Babacar Guèye erhöhte Defensivmann Ben Zolinski auf 2:0 (31.). Benjamin Girth gelang für den in dieser Saison bislang überraschend starken Zweitliga-Aufsteiger aus Niedersachsen nur noch das Anschlusstor (33.).

Nach der Fußball-Länderspielpause empfängt Paderborn am 15. September den FC Schalke 04 (18.00 Uhr). Osnabrück spielt am selben Tag bei Erzgebirge Aue (13.30 Uhr).

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal