Sie sind hier: Home > Regional >

Handwerk macht im zweiten Quartal 2019 mehr Umsatz

Halle (Saale)  

Handwerk macht im zweiten Quartal 2019 mehr Umsatz

09.09.2019, 10:54 Uhr | dpa

Handwerk macht im zweiten Quartal 2019 mehr Umsatz. Handwerk in Sachsen-Anhalt

Die zulassungspflichtigen Handwerksbetriebe haben im zweiten Quartal 2019 mehr Umsatz gemacht. Foto: S. Kahnert/Archivbild (Quelle: dpa)

Die zulassungspflichtigen Handwerksbetriebe in Sachsen-Anhalt haben im zweiten Quartal 2019 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum 3 Prozent mehr Umsatz gemacht. Das deutlichste Plus konnte dabei mit 9,5 Prozent das Ausbaugewerbe verzeichnen, wie das Statistische Landesamt am Montag in Halle mitteilte. Das Handwerk für den privaten Bedarf legte diesen Angaben zufolge um 4,2, das Gesundheitsgewerbe um 4,2 Prozent zu. Im Bauhauptgewerbe wurden 2,8 Prozent mehr Umsatz als im zweiten Vierteljahr 2018 registriert. Damit habe sich das Wachstum im Vergleich zum Vorjahreszeitraum etwas abgeschwächt, hieß es. Um 1,7 Prozent zurück ging der Umsatz bei den Handwerken für den gewerblichen Bedarf.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal