Sie sind hier: Home > Regional >

Bäume in Kasseler Park mit Hakenkreuzen besprüht

Kassel  

Bäume in Kasseler Park mit Hakenkreuzen besprüht

09.09.2019, 17:05 Uhr | dpa

Bäume in Kasseler Park mit Hakenkreuzen besprüht. Polizei

Ein Polizeifahrzeug mit Blaulicht auf dem Dach. Foto: Rolf Vennenbernd/Archiv (Quelle: dpa)

Unbekannte Täter haben im Kasseler Aschrottpark mehrere Bäume, einen Mülleimer und eine Bank mit Hakenkreuzen besprüht. Wie die Polizei am Montag mitteilte, sei einer Streife die blaue Farbe an den Bäumen aufgefallen. Die Beamten entdeckten noch weitere Schriftzüge mit Bezug zum Nationalsozialismus sowie einen gegen die Polizei gerichteten Schriftzug.

Die Anwohner des Parks sagten der Polizei, die Schriftzüge seien älter als eine Woche. Deshalb gehen die Beamten davon aus, dass die unbekannten Täter vor dem 27. August unterwegs waren. Die Polizei ermittelt nun wegen des Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen sowie Sachbeschädigung.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal