Sie sind hier: Home > Regional >

Unfälle: Rübenlaster und Kranfahrzeug kippen um

Dettmannsdorf  

Unfälle: Rübenlaster und Kranfahrzeug kippen um

11.09.2019, 08:22 Uhr | dpa

Bei einem Unfall in Dettmannsdorf (Kreis Vorpommern-Rügen) ist ein mit rund 25 Tonnen Rüben beladener Sattelzug mit Anhänger umgekippt. Ein Kranfahrzeug, das zur Hilfe angefordert wurde, kam kurz vor der Unfallstelle rechts von der Straße ab und kippte ebenfalls um, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte.

Der 53-jährige Fahrer des Sattelzugs sei zuvor auf einer Landstraße in Richtung Wöpkendorf unterwegs gewesen, als er nach einer Linkskurve von der Straße abgekommen sei. Die Unfallursache war zunächst unklar. Es sei ein Sachschaden in Höhe von 35 000 Euro entstanden. Der Sachschaden beim Kranfahrzeug war noch nicht bekannt. Beide Fahrer blieben am Dienstag unverletzt. Die Bergung sollte erst bei Tageslicht am Mittwoch stattfinden.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: