Sie sind hier: Home > Regional >

Gesundheitsministerium ruft zum Impfen auf

Schwerin  

Gesundheitsministerium ruft zum Impfen auf

12.09.2019, 12:40 Uhr | dpa

Gesundheitsministerium ruft zum Impfen auf. Spritze und Impfung

Eine Spritze wird vor einen Schriftzug "Impfung" gehalten. Foto: Friso Gentsch/Archiv (Quelle: dpa)

Gesundheitsminister Harry Glawe (CDU) hat die Bevölkerung zum Impfen aufgerufen. Bis Ende November sei die beste Zeit, um sich die Grippeschutzimpfung zu besorgen, sagte Glawe am Donnerstag. Mit Werbung auf Litfaß-Säulen und spezieller Bannerwerbung auf internetfähigen Fernsehgeräten und Webseiten soll zudem für das Auffrischen von Basisimpfungen geworben werden. "Besonders wichtig sind die Basisimpfungen im Kindes- und Jugendalter und die späteren Auffrischungsimpfungen, um lebenslang einen Schutz aufzubauen", erklärte Glawe.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal