Sie sind hier: Home > Regional >

Jahn Regensburg empfängt VfB Stuttgart: "Freuen uns alle"

Regensburg  

Jahn Regensburg empfängt VfB Stuttgart: "Freuen uns alle"

12.09.2019, 15:13 Uhr | dpa

Jahn Regensburg empfängt VfB Stuttgart: "Freuen uns alle". Mersad Selimbegovic

Der Regensburger Trainer Mersad Selimbegovic geht vor Spielbeginn über den Platz. Foto: Daniel Karmann/Archivbild (Quelle: dpa)

Die jüngsten Neuzugänge Federico Palacios und Benedikt Gimber könnten für den SSV Jahn Regensburg im Heimspiel gegen den VfB Stuttgart gleich zum Einsatz kommen. "Man kann Änderungen vornehmen, weil wir auch flexibler sind", sagte Trainer Mersad Selimbegovic am Donnerstag vor der Partie in der 2. Fußball-Bundesliga gegen die noch ungeschlagenen Schwaben. Offensivmann Palacios war vor knapp zwei Wochen vom 1. FC Nürnberg gekommen, Defensivspieler Gimber vom FC Ingolstadt.

"Wir freuen uns alle und ich hoffe, dass wir uns auch nach dem Spiel freuen können", meinte Selimbegovic über das ausverkaufte Duell am Samstag (13.00 Uhr) gegen den VfB, der seiner Ansicht nach weiter ein "großer Name im deutschen Fußball" ist.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal