Sie sind hier: Home > Regional >

Rund 15 Prozent der Hartz-IV-Bezieher sind Aufstocker

Wiesbaden  

Rund 15 Prozent der Hartz-IV-Bezieher sind Aufstocker

14.09.2019, 09:45 Uhr | dpa

Rund 15 Prozent der Hartz-IV-Bezieher sind Aufstocker. Das Logo der Bundesagentur für Arbeit

Das Logo der Bundesagentur für Arbeit. Foto: Oliver Berg/Archivbild (Quelle: dpa)

Von den rund 282 000 Hartz-IV-Empfängern in Hessen arbeiten fünf Prozent in Vollzeit. Sie gelten umgangssprachlich als Aufstocker, da das Gehalt nicht zum Lebensunterhalt reicht. Weitere knapp zehn Prozent der Bezieher des Arbeitslosengeldes II arbeiten in Teilzeit. Dies geht aus einer Antwort des Sozialministeriums auf eine parlamentarische Anfrage der FDP-Fraktion im Landtag hervor. Das Ministerium bezieht sich auf Daten der Bundesagentur für Arbeit vom Januar 2019.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal