Sie sind hier: Home > Regional >

Bouffier: Anreize für mehr Klimaschutz schaffen

Geisa  

Bouffier: Anreize für mehr Klimaschutz schaffen

14.09.2019, 14:40 Uhr | dpa

Bouffier: Anreize für mehr Klimaschutz schaffen. Bouffier und Mohring

Der Thüringer CDU-Landesvorsitzende Mike Mohring (r) unterhält sich mit dem Hessischen Ministerpräsidenten Volker Bouffier auf dem Thüringer CDU-Landesparteitag. Foto: Jens-Ulrich Koch (Quelle: dpa)

Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) hat vor einer einseitigen finanziellen Belastung der Bürger durch Klimaschutz-Entscheidungen gewarnt. Klimaschutz und Erhalt des Wohlstandes müssten zusammengebracht werden, sagte Bouffier am Samstag auf einem Programmparteitag der Thüringer CDU in Geisa. "Wenn wir das nicht schaffen, werden wir scheitern." Veränderungen brauchten Akzeptanz und diese erforderten soziale Ausgewogenheit. Das gelte auch für das Erreichen von CO2-Zielen.

Erhöhungen beispielsweise durch einen CO2-Preis und Entlastungen der Bürger müssten in einem Schritt erfolgen, mahnte Bouffier. Die Bundesregierung will am kommenden Freitag (20. September) Entscheidungen zum Klimaschutz treffen. Ähnlich wie Bouffier äußerte sich Thüringens Parteivorsitzender Mike Mohring. Was am 20. September entschieden werde, müsste vor allem Anreize zum Klimaschutz in den Mittelpunkt stellen.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal