Sie sind hier: Home > Regional >

Auenwolf und Murzabayev gewinnen Herbstpreis in Hoppegarten

Hoppegarten  

Auenwolf und Murzabayev gewinnen Herbstpreis in Hoppegarten

14.09.2019, 18:28 Uhr | dpa

Mit einem starken Ritt von Bauyrzhan Murzabayev hat Mitfavorit Auenwolf den Herbstpreis auf der Galopprennbahn Hoppegarten gewonnen. Vor 7211 Zuschauern passierte das Duo am Samstag sicher mit einer halben Länge Vorsprung das Ziel vor dem zum Schluss sehr schnell werdenden Hout Bay mit Michael Cadeddu. Der dritte Platz in dem mit 22 500 Euro dotierten Ausgleich I über 1800 Meter blieb dem 25:10 Favoriten Alinaro mit Lukas Delozier vorbehalten.

"Das Rennen war flott gelaufen", sagte der 26 Jahre alte auf Championatskurs segelnde Jockey Murzabayev und fügte hinzu: "Auenwolf hat sich großartig eingesetzt, als die Konkurrenz angriff. Und wir konnten einen knappen Vorsprung über Ziellinie retten." Sieger Auenwolf wird von Andreas Bolte im münsterländischen Lengerich vorbereitet. Die Siegprämie von 12 000 Euro kassierte Besitzer Walter Kohler.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal