Sie sind hier: Home > Regional >

Frau versteckt sich auf Flucht vor Polizei unter Solarzellen

Regensburg  

Frau versteckt sich auf Flucht vor Polizei unter Solarzellen

16.09.2019, 16:52 Uhr | dpa

Frau versteckt sich auf Flucht vor Polizei unter Solarzellen. Polizei Blaulicht

Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife. Foto: Lino Mirgeler/Archiv (Quelle: dpa)

Auf der Flucht vor der Polizei hat sich eine Frau in Regensburg ein Versteck in luftiger Höhe gesucht. Als die Beamten auf der Suche nach Drogen eine Wohnung durchsuchten, kletterte die 42-Jährige auf das Dach des Hauses und zwängte sich unter ein Solarmodul der Photovoltaikanlage, wie die Polizei am Montag mitteilte. Die Polizisten spürten sie aber dennoch auf und nahmen sie ebenso fest wie den 61-jährigen Wohnungsinhaber. Bei ihm stellten sie rund 50 Gramm Heroin sicher. Der Ermittlungsrichter erließ gegen beide Haftbefehl.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal