Sie sind hier: Home > Regional >

Hansa Rostock verlängert mit Vorstand bis 2021

Rostock  

Hansa Rostock verlängert mit Vorstand bis 2021

17.09.2019, 14:46 Uhr | dpa

Hansa Rostock verlängert mit Vorstand bis 2021. Robert Marien

Robert Marien, Vorstandsvorsitzender des Fußball-Drittligisten FC Hansa Rostock. Foto: Bernd Wüstneck/Archiv (Quelle: dpa)

Hansa Rostocks Vorstand bleibt zwei weitere Jahre im Amt. Der Aufsichtsrat des Fußball-Drittligisten hat die Verträge des drei Personen umfassenden Teams mit dem Vorsitzenden Robert Marien (38), seinem ersten Stellvertreter und Vorstand für Finanzen und Verwaltung, Christian Hüneburg (44), sowie Sportvorstand Martin Pieckenhagen (47) bis zum 31. Dezember 2021 verlängert. Das teilte Hansa am Dienstag mit. "Mit der Vertragsverlängerung wollen wir den kontinuierlichen Prozess zur Weiterentwicklung des Vereins in allen Bereichen vorantreiben", sagte der Aufsichtsratsvorsitzende Günter Fett. 

Marien ist seit Juli 2016 im Amt. Unter seinem Vorsitz hat sich der Verein sowohl sportlich als auch wirtschaftlich stabilisiert. Hansa hat die Lizenz für die 3. Liga in dieser Saison erstmals im ersten Anlauf und ohne Bedingungen erhalten. "Es war mir wichtig, dass wir den Weg als gesamtes Vorstandsteam weitergehen können", sagte Marien. 

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal