Sie sind hier: Home > Regional >

Vorzeitiges Ausstellungsende: Diebe klauen Equipment

Unna  

Vorzeitiges Ausstellungsende: Diebe klauen Equipment

17.09.2019, 16:02 Uhr | dpa

Vorzeitiges Ausstellungsende: Diebe klauen Equipment. Blaulicht auf einem Fahrzeug der Polizei

Das Blaulicht auf einem Fahrzeug der Polizei leuchtet in der Dunkelheit. Foto: Monika Skolimowska/Archivbild (Quelle: dpa)

Diebe haben in Unna zahlreiche hochwertige Lichtkunsttechnik gestohlen und so das vorzeitige Ende einer Lichtinstallation besiegelt. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte hatten Unbekannte auf dem Westfriedhof, wo seit Freitag die Park-Illumination "Stadtlichter" leuchtete, Technik im Wert von mehr als 15 000 Euro entwendet. Die Macher der Lichtkunstschau teilten auf ihrer Homepage das vorzeitige Ende der ursprünglich bis Monatsende vorgesehenen Ausstellung mit. Laut Polizei hatten der oder die Täter unter anderem Beamer, Steuerungsgeräte und Lampen mitgenommen.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal