Sie sind hier: Home > Regional >

SC Paderborn holt neuen Geschäftsführer für Finanzen

Paderborn  

SC Paderborn holt neuen Geschäftsführer für Finanzen

18.09.2019, 10:30 Uhr | dpa

SC Paderborn holt neuen Geschäftsführer für Finanzen. SC Paderborn 07 - Eckfahne

Eine Eckfahne am Spielfeld in der Benteler-Arena trägt das Emblem von Paderborn. Foto: Friso Gentsch/Archiv (Quelle: dpa)

Der SC Paderborn hat nach dem Aufstieg in die Fußball-Bundesliga seine Geschäftsführung erweitert. Als neuen Geschäftsführer für Finanzen stellte der Verein den 41 Jahre alten Ralf Huschen ein, der zuletzt für die Diebold Nixdorf AG arbeitete und auch eine A-Lizenz als Fußballtrainer besitzt. Das gab der SCP am Mittwochmorgen bekannt. Seine beiden Geschäftsführer-Kollegen sind Martin Hornberger für die Bereiche Organisation, Marketing und Kommunikation sowie Martin Przondziono für den Sport.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal