Sie sind hier: Home > Regional >

Mann will Fahrrad stehlen: Eigentümer ist Polizist

Bautzen  

Mann will Fahrrad stehlen: Eigentümer ist Polizist

18.09.2019, 16:57 Uhr | dpa

Mit einem großen Stein in der Hand hat ein Mann am Dienstag einen Radfahrer am Stausee Bautzen in Sachsen bedroht und zum Anhalten gezwungen, danach beworfen und ihm das Fahrrad entrissen. Der Eigentümer, ein 29 Jahre alter Polizist aus Schwedt (Brandenburg), erkämpfte sich sein Bike in einer Rangelei jedoch zurück, wie die Polizei in Görlitz am Mittwoch mitteilte. Der Tatverdächtige flüchtete, wurde aber wenig später in einem angrenzenden Waldstück gestellt. Nach Angaben der Polizei machte der 35-Jährige einen verwirrten Eindruck und hatte vermutlich halluzinogene Drogen wie Pilze konsumiert. Er wurde in eine Fachklinik gebracht. Der Radfahrer erlitt bei der Auseinandersetzung mit ihm leichte Verletzungen.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal