Sie sind hier: Home > Regional >

Suche nach der neuen Deutschen Weinkönigin beginnt

Neustadt an der Weinstraße  

Suche nach der neuen Deutschen Weinkönigin beginnt

21.09.2019, 01:19 Uhr | dpa

Suche nach der neuen Deutschen Weinkönigin beginnt. Bewerberinnen zur Wahl der Deutschen Weinkönigin

Die Bewerberinnen zur Wahl der Deutschen Weinkönigin 2019 stehen bei einem Fototermin am Weingut Isler zusammen. Foto: Silas Stein (Quelle: dpa)

Im pfälzischen Neustadt an der Weinstraße beginnt am (heutigen) Samstag (16.00 Uhr) der Wettstreit um das Amt der 71. Deutschen Weinkönigin. Zu einer Vorentscheidung treten zwölf junge Frauen an, die jeweils Weinkönigin eines deutschen Anbaugebiets sind. Vor einer 70-köpfigen Jury müssen sie unter anderem Fragen rund um den Wein und den Umgang damit beantworten.

Sechs der Bewerberinnen qualifizieren sich für das Finale am 27. September in Neustadt. Dann wird bei einem weiteren Wettstreit geklärt, wer die Nachfolge von Amtsinhaberin Carolin Klöckner antritt. Neben Wissen rund um den Rebensaft müssen die Kandidatinnen dann auch ihre Schlagfertigkeit unter Beweis stellen.

Insgesamt gibt es in Deutschland 13 Anbaugebiete. Die Region Mittelrhein ist in diesem Jahr beim Kampf um die Krone allerdings nicht vertreten. Ihre Weinkönigin tritt aus persönlichen Gründen nicht an.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal