Sie sind hier: Home > Regional >

Sonniges Wochenende in Berlin: Freibäder sind geöffnet

Potsdam  

Sonniges Wochenende in Berlin: Freibäder sind geöffnet

21.09.2019, 12:38 Uhr | dpa

Sonniges Wochenende in Berlin: Freibäder sind geöffnet. Strandbad Wannsee

Badegäste genießen das Wetter am Strandbad Wannsee. Foto: Ralf Hirschberger/Archivbild (Quelle: dpa)

Der Spätsommer zeigt sich in Berlin und Brandenburg an diesem Wochenende mit viel Sonne und ohne Regen. Am Samstag sind Höchsttemperaturen von 22 Grad möglich - nur in der Uckermark bleibt es mit 19 Grad etwas milder, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) mitteilte.

Das Strandbad Wannsee öffnete zum letzten Mal in dieser Saison. "Wir haben noch Platz. Bis jetzt hält sich der Andrang in Grenzen. Es ist aber mehr los als am Freitag", sagte eine Mitarbeiterin am Samstag. Am Abend gebe es das große Feuerwerk "Wannsee in Flammen". Die Sommerbäder in Kreuzberg, Wilmersdorf und Humboldthain bleiben noch bis zum 29. September offen.

Am Sonntag kann es nach DWD-Angaben noch rund zwei Grad wärmer werden bei einem leichten Südostwind. In der Nacht zum Montag sollen Schleierwolken aufziehen. Zum Wochenanfang werden Höchsttemperaturen von 23 Grad erwartet.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal