Sie sind hier: Home > Regional >

3:0 in Bremen: RB Leipzig verteidigt Tabellenführung

Weserstadion  

3:0 in Bremen: RB Leipzig verteidigt Tabellenführung

21.09.2019, 20:27 Uhr | dpa

3:0 in Bremen: RB Leipzig verteidigt Tabellenführung. Werder Bremen - RB Leipzig

Werders Davy Kaassen (r) versucht Leipzigs Timo Werner zu halten. Foto: Carmen Jaspersen (Quelle: dpa)

RB Leipzig hat mit einem 3:0 (2:0)-Sieg bei Werder Bremen den Spitzenplatz in der Fußball-Bundesliga eindrucksvoll behauptet. Die Mannschaft von Trainer Julian Nagelsmann gewann am Samstag vor 40 550 Zuschauern durch Treffer von Willi Orban (13. Minute), Marcel Sabitzer (35.) und Marcelo Saracchi (83.). Vier Siege und das Unentschieden am vergangenen Spieltag gegen den FC Bayern weist die Startbilanz des Champions-League-Teilnehmers aus Sachsen auf. Die stark ersatzgeschwächten Bremer bezogen am fünften Spieltag ihre dritte Niederlage und stehen vorerst auf Rang zehn.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Mehr zu den Themen

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal