Sie sind hier: Home > Regional >

Potsdamer Telefonseelsorge feiert 25-jähriges Bestehen

Potsdam  

Potsdamer Telefonseelsorge feiert 25-jähriges Bestehen

22.09.2019, 08:54 Uhr | dpa

Potsdamer Telefonseelsorge feiert 25-jähriges Bestehen. Telefonseelsorge

Eine Person der Telefonseelsorge greift zum Telefonhörer. Foto: Patrick Pleul/Archiv (Quelle: dpa)

Die Potsdamer Telefonseelsorge feiert am kommenden Samstag ihr 25-jähriges Bestehen. In dieser Zeit seien mehr als 410 000 Gespräche mit Ratsuchenden geführt worden, sagte die Leiterin Beate Müller. Doch obwohl die Telefonseelsorger ihre Dienste rund um die Uhr anbieten, können längst nicht alle Anrufer betreut werden. "In der Stoßzeit zwischen 17 und 24 Uhr kommen schätzungsweise nur 25 Prozent der Anrufe durch", erläuterte Müller. Jedes Jahr führen die Telefonseelsorger in Potsdam rund 20 000 Gespräche, an den weiteren Brandenburger Standorten Cottbus und Frankfurt (Oder) sind es 7000 beziehungsweise 6000 Gespräche pro Jahr.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal