Sie sind hier: Home > Regional >

Herbstzeit ist Krimizeit: Morden nicht nur im Norden

Herbstzeit ist Krimizeit: Morden nicht nur im Norden

22.09.2019, 10:05 Uhr | dpa

Herbstzeit ist Krimizeit: Morden nicht nur im Norden. Autor Peter Gerdes

Der Autor Peter Gerdes. Foto: Hans-Christian Wöste/Archivbild (Quelle: dpa)

Herbstzeit ist Krimizeit in Ostfriesland. Dort spielen besonders viele Regionalkrimis - und locken sogar Touristen an. Urlauber wandeln bei einem Besuch an der Küste gerne auf den Spuren ihrer Krimihelden aus Büchern und TV-Sendungen. "Der Regionalkrimi ist die neue Heimatliteratur", sagt Peter Gerdes aus Leer, der gerade die 11. Ostfriesischen Krimitage organisiert. Morbider Charme strahlt aber auch aus anderen Landschaften: "Kein Ort ohne Mord", sagt Verleger Armin Gmeiner aus Baden-Württemberg. Er beobachtet seit 30 Jahren den Aufstieg von Regionalkrimis zwischen Küste, Eifel und Allgäu.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal