Sie sind hier: Home > Regional >

Land Sachsen fördert Ehrenamtliche mit elf Millionen Euro

Dresden  

Land Sachsen fördert Ehrenamtliche mit elf Millionen Euro

22.09.2019, 10:40 Uhr | dpa

Das Land fördert auch im kommenden Jahr den Einsatz von ehrenamtlichen Helfern in Sachsen. Im Programm "Wir für Sachsen" stünden elf Millionen Euro dafür bereit, teilte das Sozialministerium am Sonntag in Dresden mitteilte. Für die Arbeit von mindestens 20 Stunden im Monat können Ehrenamtliche eine pauschale Aufwandsentschädigung von bis zu 40 Euro im Monat erhalten. Der Freistaat unterstütze mit diesen Mitteln mehr als 23 000 Ehrenamtliche in Sachsen. "Damit wollen wir es den zahlreichen Vereinen, Verbänden und sonstigen Projektträgern erleichtern, die Attraktivität ihres Ehrenamts weiter zu stärken und neue Interessierte zu finden", sagte Sozialministerin Barbara Klepsch (CDU).

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal