Sie sind hier: Home > Regional >

Brandenburg zählt 331 Hitzetote: Höchster Wert seit 1985

Potsdam  

Brandenburg zählt 331 Hitzetote: Höchster Wert seit 1985

22.09.2019, 11:37 Uhr | dpa

Brandenburg zählt 331 Hitzetote: Höchster Wert seit 1985. Sonnenuntergang

Die Sonne geht am Abend hinter einer Wiese zwischen blattlosen Sträuchern unter. Foto: Mohssen Assanimoghaddam/Archivbild (Quelle: dpa)

In Brandenburg sind im vergangenen Jahr 331 Menschen an den Folgen der großen Hitze gestorben. Dies sei der höchste Wert seit 1985, teilte das Gesundheitsministerium in Potsdam aufgrund einer Untersuchung des Amts für Statistik Berlin-Brandenburg mit. Seitdem habe es vier Jahre mit besonders vielen hitzebedingten Sterbefällen gegeben: Im Jahr 1994 starben der Statistik zufolge 244 Menschen, 2006 waren es 139 Hitzetote und 2010 wurden 243 Sterbefälle infolge der Hitze registriert. In einigen Jahren wie zuletzt 2017 registrierten die Statistiker gar keine Hitzetoten.

Das Statistikamt ermittelte im Auftrag des Ministeriums erstmals diese Zahlen und entwickelte dafür eine Methode. Für jeden Sommertag wurde die Zahl der Sterbefälle mit den Tagesmitteltemperaturen verglichen und überprüft, ob eine überdurchschnittliche Sterberate auf Hitze zurückging. Als heiße Tage galten diejenigen, an denen die Durchschnittstemperatur höher als 23 Grad war. Diese Auswertung ist dem Ministerium zufolge künftig jedes Jahr geplant. In Berlin starben im vergangenen Jahr etwa 490 Menschen an den Folgen der großen Hitzewelle, wie aus Berechnungen des Robert Koch-Instituts hervorgeht.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal