Sie sind hier: Home > Regional >

1:1 im Nordduell: VfL Osnabrück punktet auch gegen St. Pauli

Osnabrück  

1:1 im Nordduell: VfL Osnabrück punktet auch gegen St. Pauli

22.09.2019, 15:39 Uhr | dpa

1:1 im Nordduell: VfL Osnabrück punktet auch gegen St. Pauli. VfL Osnabrück - FC St. Pauli

Osnabrücks Etienne Amenyido (l) wird von Youba Diarra (r) von St. Pauli zu Fall gebracht. Foto: Friso Gentsch (Quelle: dpa)

Aufsteiger VfL Osnabrück hat in der 2. Fußball-Bundesliga auch den Derbysieger FC St. Pauli ausgebremst. Das Nordduell an der Bremer Brücke endete am Sonntag mit 1:1 (1:0).

Kevin Wolze brachte die Osnabrücker vor 16 100 Zuschauern mit einem direkt verwandelten Freistoß in der 13. Minute in Führung. Der Aufsteiger begann stark und hatte nur kurz darauf bei einem Pfostenschuss von Bashkim Ajdini (19.) Pech. St. Pauli glich wieder nur drei Minuten später durch Ryo Miyaichi (22.) überraschend aus, war danach aber deutlich besser im Spiel.

In der zweiten Halbzeit wurde Osnabrück wieder stärker, zumal der Hamburger Youba Diarra nur 17 Minuten nach seiner Einwechselung die Gelb-Rote Karte sah (84.). Der dritte Heimsieg in Serie gelang dem VfL aber nicht mehr.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal