Sie sind hier: Home > Regional >

Paderborn vor Bayern-Spiel mutig: Um 15.30 Uhr steht es 0:0

Paderborn  

Paderborn vor Bayern-Spiel mutig: Um 15.30 Uhr steht es 0:0

25.09.2019, 18:07 Uhr | dpa

Paderborn vor Bayern-Spiel mutig: Um 15.30 Uhr steht es 0:0. Steffen Baumgart

Trainer Steffen Baumgart vom SC Paderborn lacht vor dem Spiel. Foto: Tom Weller/Archivbild (Quelle: dpa)

Bundesliga-Aufsteiger SC Paderborn hat auch nach dem Abrutschen auf den letzten Tabellenplatz keine Angst vor dem deutschen Fußball-Meister Bayern München. "Die Tabellensituation ist bekannt. Die Schwere der Aufgabe ist klar. Aber es geht darum, drei Punkte zu holen", sagte Trainer Steffen Baumgart am Mittwoch bei der Pressekonferenz zu dem vermeintlich schwersten Heimspiel der Saison (Samstag, 15.30 Uhr). Die Paderborner sind auch nach fünf Spieltagen noch sieglos, geben sich aber unverändert kämpferisch. "Um 15.30 Uhr ist Anpfiff, und es steht 0:0. Und dann schauen wir mal, wie es nach 90 Minuten steht", sagte Baumgart ganz gelassen.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal