Sie sind hier: Home > Regional >

Bande klaut tonnenweise Metall: Drei Festnahmen

Haßfurt  

Bande klaut tonnenweise Metall: Drei Festnahmen

26.09.2019, 17:21 Uhr | dpa

Bande klaut tonnenweise Metall: Drei Festnahmen. Handschellen

Handschellen liegen auf einem Tisch. Foto: Armin Weigel/Archiv (Quelle: dpa)

Eine Diebesbande hat mehrere Tonnen Metall vom Gelände einer Firma in Haßfurt (Unterfranken) geklaut. Polizisten nahmen jetzt in Sachsen-Anhalt drei Tatverdächtige fest, wie die Staatsanwaltschaft Bamberg am Donnerstag mitteilte. Gegen einen 28-Jährigen wurde Haftbefehl erlassen. Die beiden anderen Männer im Alter von 30 und 42 Jahren kamen wieder auf freien Fuß. Außerdem wird gegen fünf weitere mutmaßliche Bandenmitglieder ermittelt.

Beamte hatten am Mittwoch unter anderem Wohnungen im Stadtgebiet Halle und im Saalekreis durchsucht und Beweismaterial sichergestellt. Die Tatverdächtigen sollen im April und Juni tonnenweise Metall von dem Firmengelände im Landkreis Haßberge gestohlen und ihre Beute mit Fahrzeugen weggeschafft haben. Die Ermittler werfen der Gruppe außerdem vor, in Thüringen Metall geklaut zu haben. Sie prüfen, ob die Bande auch in anderen Bundesländern aktiv war.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal