Sie sind hier: Home > Regional >

15. Darßer Naturfilmfestival begonnen

Prerow  

15. Darßer Naturfilmfestival begonnen

02.10.2019, 16:11 Uhr | dpa

Das 15. Darßer Naturfilmfestival hat am Mittwoch im Kunstkaten in Prerow begonnen. An sechs Spielstätten auf dem Darß sowie im Stralsunder Ozeaneum werden bis Sonntag die 38 besten Naturfilme des Jahres gezeigt. Zur Eröffnung werden im NDR Spezial zwei aktuelle Naturfilme vorgestellt, die sich mit dem Umgang und Verständnis der Menschen von Wildnis und Natur beschäftigen.

Zum Festival werden mehr als 5000 Besucher erwartet, es haben sich auch 150 Filmemacher, Naturschutz- und Medienvertreter angekündigt. Im Mittelpunkt steht der Wettbewerb um den Deutschen Naturfilmpreis, der seit 2008 verliehen wird. Neben den Jury-Preisen stimmt auch das Publikum über ihren Favoriten ab. Die Preise, die am Samstag verliehen werden, seien mit insgesamt 20 000 Euro dotiert.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: