Sie sind hier: Home > Regional >

Laster durchbricht Leitplanke auf Autobahn 7

Heidenheim an der Brenz  

Laster durchbricht Leitplanke auf Autobahn 7

07.10.2019, 18:28 Uhr | dpa

Laster durchbricht Leitplanke auf Autobahn 7. Blaulicht mit Hinweis auf Unfall

Das Blaulicht auf einem Fahrzeug der Polizei leuchtet, während auf dem Display der Hinweis "Unfall" zu lesen ist. Foto: Monika Skolimowska/ZB/dpa (Quelle: dpa)

Aus bislang unbekannten Gründen hat am Montag ein Lastwagen die Mittelleitplanke auf der Autobahn 7 durchbrochen. Der Unfall auf Höhe von Großkuchen, einem Stadtteil von Heidenheim an der Brenz, sorgte nach Polizeiangaben für kilometerlange Staus im Feierabendverkehr. Wie ein Sprecher der Polizei sagte, war der Laster in Richtung Ulm unterwegs. Er ragte nach dem Unfall auf Fahrbahnen in beide Fahrtrichtungen.

Zunächst habe es keine Anhaltspunkte dafür gegeben, dass bei dem Unfall am Mittag Personen verletzt wurden. "Aktuell ist ungewiss, bis wann das Fahrzeug geborgen werden kann", fügte der Sprecher hinzu. Umleitungen wurden eingerichtet.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal