Sie sind hier: Home > Regional >

Schweriner Polizei stoppt betrunkenen E-Biker

Schwerin  

Schweriner Polizei stoppt betrunkenen E-Biker

08.10.2019, 11:45 Uhr | dpa

Schweriner Polizei stoppt betrunkenen E-Biker. Polizei Blaulicht

Das Blaulicht an einem Einsatzwagen der Polizei. Foto: Hauke-Christian Dittrich/dpa (Quelle: dpa)

Mit knapp über zwei Promille hat die Polizei in Schwerin einen E-Biker gestoppt. Bei der Kontrolle am Montagmorgen habe sich der Mann kaum auf den Beinen halten können, teilte die Polizei am Dienstag mit. Schon vor der Kontrolle seien den Beamten Ausfallerscheinungen aufgefallen. Neben strafrechtlichen Konsequenzen drohten dem 62-Jährigen nun auch hohe Verwaltungskosten unter anderem für die Blutentnahme.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal