Sie sind hier: Home > Regional >

Studie belegt hohen Finanzbedarf für Radwege-Sanierung

Rostock  

Studie belegt hohen Finanzbedarf für Radwege-Sanierung

08.10.2019, 13:20 Uhr | dpa

Studie belegt hohen Finanzbedarf für Radwege-Sanierung. Hoher Finanzbedarf für Radwege-Sanierung

Der vielfach mangelhafte Zustand von Radwegen erfordert einer Studie zufolge hohe Millioneninvestitionen. Foto: Bernd Wüstneck/zb/dpa (Quelle: dpa)

Der vielfach mangelhafte Zustand von Radwegen in Mecklenburg-Vorpommern erfordert einer Studie zufolge hohe Millioneninvestitionen. Allein auf der Urlaubsinsel Usedom summiert sich der Finanzbedarf für Reparaturen und grundhafte Sanierungen auf etwa zehn Millionen Euro. Das geht aus einem Gutachten hervor, das Infrastrukturminister Christian Pegel (SPD) am Dienstag in Schwerin vorstellte. Im Auftrage seines Hauses hatten Fachleute aus Erfurt den Zustand der von Radfahrern genutzten Wege und Straßen auf Usedom untersucht. Dazu gehörten sowohl die Abschnitte des Ostseeküsten-Radwegs und des Fernradwegs Berlin-Usedom als auch kommunale Straßen, die oft von Radfahrern genutzt werden.

Von den Ergebnissen der Untersuchungen auf Usedom sollen Rückschlüsse auf den gesamten Finanzbedarf gezogen werden. Im Etatentwurf für den Doppelhaushalt 2020/21 hat die Landesregierung für Radwege bislang vier Millionen Euro eingeplant.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal