Sie sind hier: Home > Regional >

Medien: Volland vor Vertragsverlängerung in Leverkusen

Leverkusen  

Medien: Volland vor Vertragsverlängerung in Leverkusen

09.10.2019, 14:23 Uhr | dpa

Medien: Volland vor Vertragsverlängerung in Leverkusen. Kevin Volland

Der Leverkusener Kevin Volland jubelt. Foto: Roland Weihrauch/dpa (Quelle: dpa)

Angreifer Kevin Volland steht vor einer Vertragsverlängerung bei Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen. "Es ist klar, dass wir Spieler, die hier Leistungen bringen, halten wollen", sagte Bayer-Sportchef Rudi Völler am Mitwoch der "Sport Bild". Auch der 27 Jahre alte Offensivspieler signalisierte seine Bereitschaft, seinen bis 2021 datierten Vertrag vorzeitig zu verlängern. "Die Entwicklung von Bayer ist positiv, und ich habe mit der Mannschaft noch einige Ziele, die wir erreichen wollen", sagte Volland.

Vor drei Jahren war der einstige Nationalspieler für rund 20 Millionen Euro von der TSG 1899 Hoffenheim zur Werkself gewechselt. Im gesamten Jahr 2019 ist der Vizekapitän des Tabellensiebten in der Bundesliga mit zwölf Treffern und 13 Torvorbereitungen der beste deutsche Angreifer.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal