Sie sind hier: Home > Regional >

Fußball-Drittligist Halle bindet Guttau und Kastenhofer

Halle (Saale)  

Fußball-Drittligist Halle bindet Guttau und Kastenhofer

09.10.2019, 16:18 Uhr | dpa

Fußball-Drittligist Halle bindet Guttau und Kastenhofer. Hallescher FC - Logo

Das Logo des Fußball-Drittligisten Hallescher FC ist an der Fassade des Stadios angebracht. F. Foto: Peter Endig/dpa-Zentralbild/dpa (Quelle: dpa)

Halle (dpa) – Der Fußball-Drittligist Hallescher FC hat die Verträge von den Talenten Julian Guttau und Niklas Kastenhofer vorfristig bis Juni 2022 verlängert. Das teilte der Verein am Mittwoch mit. "Julian Guttau und Niklas Kastenhofer haben eindrucksvoll gezeigt, dass die Ausbildung im Nachwuchszentrum des HFC Früchte trägt", erklärte Präsident Jens Rauschenbach. Sportdirektor Ralf Heskamp betonte: "Die beiden Youngster sind Gesichter dieser hungrigen Mannschaft. Mit ihrem Talent sind sie bereits in kurzer Zeit zu Drittliga-Spielern gereift."

Der 19-jährige Guttau trägt seit 2011 das HFC-Trikot, der ein Jahr ältere Kastenhofer erlernte ebenfalls beim HFC das Fußball-ABC, kehrte dann nach einem Abstecher zum FC Carl Zeiss Jena 2017 nach Halle zurück.

Unterdessen hat auch Scout Björn Ganser seinen Vertrag beim HFC um zwei Jahre bis 2022 verlängert.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal