Sie sind hier: Home > Regional >

Experten sehen gute Chancen für deutschen Trüffelanbau

Geisenheim  

Experten sehen gute Chancen für deutschen Trüffelanbau

12.10.2019, 09:04 Uhr | dpa

Experten sehen gute Chancen für deutschen Trüffelanbau. Geerntete Trüffel

Ein Trüffelbauer hält die geernteten Trüffel in den Händen. Foto: Peter Steffen/dpa (Quelle: dpa)

Der Trüffelanbau in Deutschland hat nach der Einschätzung von Experten Potenzial. Seit rund zehn Jahren wachse die Zahl der Trüffel-Pflanzungen, sagt Ulrich Stobbe vom Verband für Trüffelanbau und Nutzung in Deutschland. Wie im europäischen Ausland werde sich mit dem Anbau auch in Deutschland Geld verdienen lassen, prognostiziert der Forstwissenschaftler. "Im Moment sind die Leute aber schon noch Pioniere."

In den Anlagen wachsen speziell geimpfte Wirtsbäume, an deren Wurzeln sich Trüffel entwickeln sollen. Experten schätzen die Anbaufläche bundesweit auf 50 bis 100 Hektar. Mehrere Plantagen hatten dieses Jahr erste erfolgreiche Ernten gemeldet. Der Trüffelverband mit seinen mehr als 100 Mitgliedern trifft sich von Samstag an zu seiner jährlichen Tagung in Geisenheim im Rheingau.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal