Sie sind hier: Home > Regional >

Unbekannter raubt Goldmünzen nach Internet-Inserat

Gladbeck  

Unbekannter raubt Goldmünzen nach Internet-Inserat

15.10.2019, 11:56 Uhr | dpa

Ein vermeintlicher Kaufinteressent hat in Recklinghausen zwei Goldmünzen eines Seniors gestohlen. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, hatte sich der Dieb auf ein Internet-Inserat hin bei dem älteren Mann gemeldet und Interesse an den goldenen Münzen vorgetäuscht. Als er am Montag die Münzen begutachtete, bat er um ein Glas Wasser und wartete, bis die Ehefrau im Nebenraum war. Dann griff er die Münzen, stieß den Senior gegen einen Schrank und verletzte ihn leicht. Der Mittzwanziger sprang in ein vor dem Haus wartendes Auto und flüchtete mit einem Helfer. Nun hofft die Polizei auf Hinweise, um die beiden zu fassen. Zum Wert der Münzen macht die Polizei keine Angaben.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal