Sie sind hier: Home > Regional >

Schafe und Ziegen erschossen: Kriminalpolizei ermittelt

Jena  

Schafe und Ziegen erschossen: Kriminalpolizei ermittelt

17.10.2019, 15:34 Uhr | dpa

Schafe und Ziegen erschossen: Kriminalpolizei ermittelt. Polizei

Ein Polizist steht vor einem Streifenwagen dessen Blaulicht aktiviert ist. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa (Quelle: dpa)

Die zu Wochenbeginn auf einer Weide in der Nähe von Jena verendeten Schafe und Ziegen sind offensichtlich durch Schüsse aus einer Luftdruckwaffe getötet worden. "Die Tiere wiesen mehrere Einschüsse auf", sagte Polizeisprecherin Steffi Kopp am Donnerstag mit Blick auf eine Untersuchung der Kadaver im Landesamt für Verbraucherschutz. Diese wurde am Donnerstag fortgesetzt.

Neun Schafe und Ziegen waren am Dienstagmorgen tot auf der Weide in Cospeda entdeckt worden. Seither ermittelt die Kriminalpolizei wegen Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz. Dazu werden weitere Zeugen gesucht, die Verdächtiges in der Nacht zum Dienstag beobachtet haben. Inzwischen seien mehrere Hinweise eingegangen, die in die Ermittlungen einflössen, hieß es.

Erst im Juli hatte die Kriminalpolizei Jena zu mehreren Angriffen auf Weidetiere ermittelt. So waren zwei Pferde auf einer Koppel zwischen Rödigen und Lehesten durch Stiche verletzt worden. In einem anderen Fall im Saale-Holzland-Kreis wurde ein Wallach durch scharfe Schnitte am Hinterleib verletzt. In Münchenroda attackierte ein Tierhasser mehrere Jungbullen auf einer Weide - ein Tier verendete, zwei weitere wurden so schwer verletzt, dass sie eingeschläfert werden mussten.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal