Sie sind hier: Home > Regional >

Vier junge Männer wegen Gruppenvergewaltigung in Haft

Aachen  

Vier junge Männer wegen Gruppenvergewaltigung in Haft

17.10.2019, 16:13 Uhr | dpa

Vier junge Männer wegen Gruppenvergewaltigung in Haft. Polizeistreife

Eine Polizeistreife fährt zu einem Einsatz. Foto: Patrick Seeger/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Nach einer mutmaßlichen Gruppenvergewaltigung einer jungen Frau in Aachen hat die Polizei vier junge Männer festgenommen. Die 18- bis 20-jährigen Tatverdächtigen sitzen nach Polizeiangaben von Donnerstag in Untersuchungshaft. Sie sollen die junge Frau am frühen Dienstagmorgen in der Aachener Innenstadt vergewaltigt haben. Aufmerksame Zeugen sprachen die leichtverletzte Frau an und riefen die Polizei. Die identifizierte die polizeilich bekannten Männer über Kameraaufzeichnungen. Einige Stunden später wurden sie festgenommen. Drei der Tatverdächtigen sind laut Polizei deutsche Staatsbürger, einer hat demnach die nigerianische Staatsbürgerschaft.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal