Sie sind hier: Home > Regional >

VW steigert Absatz nach schwachem Vorjahresmonat

Wolfsburg  

VW steigert Absatz nach schwachem Vorjahresmonat

18.10.2019, 12:21 Uhr | dpa

VW steigert Absatz nach schwachem Vorjahresmonat. VW-Logo auf Hochhaus

Ein großes VW-Logo steht auf dem Verwaltungshochhaus vom Volkswagen Werk. F. Foto: Sina Schuldt/dpa (Quelle: dpa)

Der Autobauer Volkswagen hat im September deutlich mehr Fahrzeuge ausgeliefert als im schwachen Vorjahresmonat. Im vergangenen Monat setzte VW konzernweit 904 200 Fahrzeuge ab, wie der Dax-Konzern am Freitag in Wolfsburg mitteilte. Das sind 9,2 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. Im September 2018 hatte die Einführung des Abgas- und Verbrauchstests WLTP auch Volkswagen hart getroffen. Der Autohersteller hatte viele Modelle noch nicht nach den neuen Vorgaben zertifiziert und konnte sie deswegen nicht verkaufen.

In Europa (+31 Prozent) und vor allem in Deutschland (+58,1 Prozent) war der Anstieg der ausgelieferten Fahrzeuge besonders hoch. Auch im weltweit größten und wichtigsten Einzelmarkt China hat der VW-Konzern im September leicht zugelegt. Allerdings lagen die Auslieferungen mit einem Plus von 0,2 Prozent nur marginal über dem Vorjahreswert. Wegen des nach wie vor schwelenden Zollstreits mit den USA schwächelt der chinesische Markt bereits seit längerem.

Im wichtigen US-Markt verzeichnete Volkswagen ein Minus von 11,5 Prozent. In Südamerika stand dagegen ein Plus von 9,1 Prozent zu Buche. VW-Konzernvertriebschef Christian Dahlheim sprach von einem angespannten wirtschaftlichen und geopolitischen Umfeld.

Auch Audi hatte vom schwachen Vergleichswert des Vorjahres profitiert. Ebenfalls klar zulegen konnten die Luxustochter Porsche sowie Skoda. Mit einem Plus von knapp 37 Prozent fällt der Zuwachs bei der spanischen Tochter Seat am deutlichsten Aus. Von Januar bis September lieferte der Konzern 8 Millionen Fahrzeuge aus - knapp 1,5 Prozent weniger als im Vorjahreszeitraum.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal