Sie sind hier: Home > Regional >

Noch keine Einigung im Tarifstreit an der Uniklinik Jena

Jena  

Noch keine Einigung im Tarifstreit an der Uniklinik Jena

18.10.2019, 20:35 Uhr | dpa

Die Leitung des Universitätsklinikums Jena und die Gewerkschaft Verdi habe sich auch in einer vierten Verhandlungsrunde nicht abschließend auf einen Entlastungstarifvertrag für die Beschäftigten der Klinik einigen können. Allerdings seien sich beide Seiten bei den Gesprächen so nahe gekommen, dass es eine fünfte Verhandlungsrunde geben solle, teilten das Klinikum und die Gewerkschaft am Freitag in einer gemeinsamer Erklärung mit. "Beide Seiten sind überzeugt, dass die verbliebenen offenen Punkte geklärt und Konkretisierungen vorgenommen werden können." Das Gesamtpaket solle bis Ende der kommenden Woche geschnürt werden.

Nach Angaben beider Seiten gibt es inzwischen unter anderem Übereinstimmung dazu, wie viel Personal pro Patient und Schicht in der Klinik eingesetzt werden soll.

Thüringens Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee (SPD) sagte, er sehe sehr gute Chancen auf eine Einigung in der kommenden Woche. In den bisherigen Verhandlungen sei bereits viel zur Entlastung der Pflegekräfte erreicht worden. "Der Einigungswille ist auf beiden Seiten vorhanden", sagte er.

Die Pfleger, aber auch andere Beschäftigte am Universitätsklinikum klagen seit langem über eine zu hohe Arbeitsbelastung. Darunter würden nicht nur die Mitarbeiter, sondern auch die Beschäftigten leiden, argumentiert die Gewerkschaft.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal