Sie sind hier: Home > Regional >

Noch keine Tatverdächtigen nach Angriff auf Szene-Kneipe

Eisenach  

Noch keine Tatverdächtigen nach Angriff auf Szene-Kneipe

20.10.2019, 13:51 Uhr | dpa

Noch keine Tatverdächtigen nach Angriff auf Szene-Kneipe. Polizei Blaulicht

Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife. Foto: Lino Mirgeler/dpa (Quelle: dpa)

Nach einer Attacke einer Gruppe von etwa 15 Vermummten auf eine Gaststätte in Eisenach hat die Polizei ihre Suche nach Tatverdächtigen fortgeführt. Das sagte ein Sprecher der Landeseinsatzzentrale der Polizei am Sonntag. Ergebnisse gebe es aber noch nicht.

Die Unbekannten sollen in der Nacht zu Samstag auf Gäste eingeschlagen und dabei sechs von ihnen leicht verletzt haben. Zudem beschädigten sie laut Polizei das Inventar der Kneipe, bevor sie flüchteten. Ob die Tat politisch motiviert war, blieb zunächst unklar. Die Gaststätte sei dem rechten Spektrum zuzuordnen, hieß es bei der Landeseinsatzzentrale.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal