Sie sind hier: Home > Regional >

Zwei Jungen stürzen mit gestohlenem Motorroller

Recklinghausen  

Zwei Jungen stürzen mit gestohlenem Motorroller

25.10.2019, 11:32 Uhr | dpa

Zwei Jungen haben sich bei einem Ausflug mit einem gestohlenen Motorroller verletzt. Die beiden 12 und 13 Jahre alten Jugendlichen waren in der Nacht zum Freitag mit dem Zweirad in Recklinghausen unterwegs, wie die Polizei berichtete. Eine Frau habe die Kinder auf dem Moped gesehen und angesprochen. "Bei dem Versuch einen Bordstein hochzufahren, um anzuhalten, stürzten die Jungs und verletzten sich", teilte die Polizei mit. Die Jugendlichen kamen mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus. Den Motorroller hatten die beiden laut Polizei am Abend zuvor mit einem weiteren 13-Jährigen kurzgeschlossen.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal