Sie sind hier: Home > Regional >

Bei Verkehrskontrolle in Wolfen Waffen und Drogen entdeckt

Bitterfeld-Wolfen  

Bei Verkehrskontrolle in Wolfen Waffen und Drogen entdeckt

25.10.2019, 12:27 Uhr | dpa

Bei Verkehrskontrolle in Wolfen Waffen und Drogen entdeckt. Blaulicht Polizei

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Friso Gentsch/dpa (Quelle: dpa)

Auf Waffen und Drogen stießen Polizisten bei der Kontrolle zweier Auto-Insassen in Bitterfeld-Wolfen. Zunächst fiel den Beamten bei der Verkehrskontrolle im Ortsteil Wolfen am Mittwoch Cannabisgeruch im Auto auf, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Wie sich herausstellte, stand der 31 Jahre alte Fahrer des Wagens unter dem Einfluss berauschender Mittel. Bei der Durchsuchung des Fahrzeugs fanden die Beamten dann ein Luftgewehr und eine Armbrust sowie mehrere Behälter mit Cannabis, die dem Fahrer gehörten. Der 27 Jahre alte Beifahrer hatte demnach eine kleine Menge Crystal Meth bei sich. In der Wohnung des Fahrers wurden anschließend weiteres Cannabis sowie Utensilien zum Drogenanbau sichergestellt.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal