Sie sind hier: Home > Regional >

Illegales Autorennen auf Bundesstraße? Polizei sucht Zeugen

Burg (bei Magdeburg)  

Illegales Autorennen auf Bundesstraße? Polizei sucht Zeugen

28.10.2019, 13:50 Uhr | dpa

Illegales Autorennen auf Bundesstraße? Polizei sucht Zeugen. Polizei sperrt eine Strasse

Polizei sperrt eine Strasse mit einem Fahrzeug. Foto: Harald Tittel/dpa (Quelle: dpa)

Auf der Bundesstraße 1 im Jerichower Land sollen sich zwei Autofahrer ein illegales Rennen geliefert haben. Beide Fahrer sollen am Sonntag zwischen Möser und Burg trotz geltenden Überholverbots mehrfach überholt haben, wie die Polizei am Montag mitteilte. Dabei sollen sie sich beim Wiedereinscheren auf die rechte Fahrbahn rücksichtlos zwischen andere Autos gedrängelt haben. Mehrere Autofahrer mussten deshalb stark abbremsen. "Am Ortseingang konnten beide Fahrzeuge dann gestellt werden", teilte die Polizei mit. Dabei sollen die Raser andere Autofahrer beschimpft haben. Die Polizei sucht nun Menschen, die das Verhalten der Autofahrer beobachtet haben oder davon betroffen waren.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal