Sie sind hier: Home > Regional >

St. Petersburg vor Königsklassen-Duell mit RB nur Remis

Sankt-Peterburg  

St. Petersburg vor Königsklassen-Duell mit RB nur Remis

02.11.2019, 20:21 Uhr | dpa

St. Petersburg vor Königsklassen-Duell mit RB nur Remis. Die Mannschaft von RB jubelt über den Sieg gegen St. Petersburg

Die Mannschaft von RB Leipzig jubelt über den 2:1 Sieg gegen St. Petersburg vor der Fankurve. Foto: Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

RB Leipzigs kommender Champions-League-Gegner Zenit St. Petersburg ist vor dem zweiten Gruppenduell mit den Sachsen in der heimischen Liga nicht über ein Remis hinausgekommen. Eineinhalb Stunden nach dem 8:0-Kantersieg der Leipziger in der Fußball-Bundesliga gegen Mainz musste sich die Mannschaft des früheren russischen Nationalmannschaftskapitäns Sergej Semak am Samstag gegen ZSKA Moskau mit einem 1:1 (0:1) zufrieden geben. Dennoch bleibt der Titelverteidiger mit 33 Punkten Tabellenerster vor Lokomotive Moskau (30). Am Dienstag tritt RB in Russland an, das Hinspiel hatte die Elf von Trainer Julian Nagelsmann 2:1 gewonnen.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal