Sie sind hier: Home > Regional >

Polizei erwischt Jugendliche nachts bei Spritztour mit Auto

Kassel  

Polizei erwischt Jugendliche nachts bei Spritztour mit Auto

06.11.2019, 15:05 Uhr | dpa

Polizei erwischt Jugendliche nachts bei Spritztour mit Auto. Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife

Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Die Polizei hat in Kassel eine 17-Jährige ohne Führerschein bei einer nächtlichen Spritztour mit dem familieneigenen Wagen erwischt. Sie sei wegen ihrer unsicheren Fahrweise einer Streife aufgefallen, teilte die Polizei mit. Die Beamten hielten den Wagen im Stadtteil Bettenhausen in der Nacht zum Mittwoch an und kontrollierte die Jugendliche und ihre Beifahrerin. Die Fahrerin beteuerte zunächst, sie sei 18 Jahre alt und habe ihren Führerschein nicht dabei. Als sie mit aufs Revier genommen werden sollte, sagte sie jedoch die Wahrheit. Die Beamten brachten die Jugendliche nach Hause und übergaben den Autoschlüssel der überraschten Mutter.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal